Seite Esstischleuchten    Menu     Liste Beispiele

Zu diesem Thema gibt es viele Lösungen im Handel. Trotzdem stelle ich ein paar Variationen aus meiner Werkstatt vor, die ihren eigenen Beitrag dazu liefern.

AURA Die Form der Flügel ist nicht sofort zu erfassen, weil sie unterschiedlich gewölbt sind. Dadurch und durch die Leichtigkeit wirkt die Leuchte AURA beschwingt und ungewöhnlich.

Seite Aura
KALOTTE Eine klasische, gediegene Form von Esstischleuchte. Der Pfiff liegt in den dünnen Drähten, an denen sie und das Gewicht hängen. Niedervolttechnik machts möglich.

Seite Kalotte
UFO Für Tische bis 1 Meter eine mäßig aber ausreichend helle Beleuchtung, die durch die Schönheit des Hüttenglases besticht.

Seite UFO
PP-S große Esstisch-Leuchte mit 4 Glühbirnen, blendfrei durch die mattierten Gläser.

Seite PP-S
Niedervoltsysteme Vor allem in Kombination mit Pendelleuchten sind Niedervoltsysteme als Esstischbeleuchtung geeignet. Die 12-Volt-Pendel haben minimale Abmessungen, 7 bis 10 cm Durchmesser des Schirms, und hängen an dünnen Litzen. Man kann sie dicht über Augenhöhe hängen und sie sind nicht im Weg.

Seite VOLO
Sonderanfertigungen Eine Esstischleuchte, bei der ich handelsübliche Pendelleuchten mit einer maßgechneiderten Trafo-Verkleidung kombiniert habe. Die Schirme sind so klein, dass man sich gut unterhalten kann, wenn man vor ihnen am Tisch sitzt.

Seite Sonderanfertigungen
Sonderanfertigungen Bei dieser Tischleuchte lag der Stromauslas nicht über der Mittelachse des Tischs. Aus der Not eine Tugend machen: so entstand die Kreuzform. Die Trafo-Verkleidung ist extrem flach.

Seite Sonderanfertigungen


^ Seitenanfang